Stadt Mülheim an der Ruhr
Haushaltsbefragung zum Mobilitätsverhalten 2019
Datenschutzerklärung

Die Haushaltsbefragung zum Mobilitätsverhalten 2019 in der Stadt Mülheim an der Ruhr ist freiwillig!

Falls Sie sich nicht daran beteiligen, ergeben sich für Sie keinerlei Nachteile.

Das Büro LK Argus aus Kassel, das im Auftrag der Stadt Mülheim an der Ruhr die Befragung durchführt, hat sich verpflichtet, die Datenschutzbestimmungen einzuhalten. Ihre persönlichen Adressdaten dienen ausschließlich der Kontaktaufnahme zur Befragung und werden danach gelöscht.

Technische und organisatorische Maßnahmen stellen sicher, dass zu keiner Zeit eine Verknüpfung Ihrer persönlichen Adressdaten mit Ihren Antworten möglich ist. Die Zugangscodes auf den Fragebögen dienen ausschließlich der räumlichen Zuordnung der Antworten und lassen keinerlei Rückschlüsse auf die Teilnehmer/innen zu.

Die Gewährleistung der Anonymität erstreckt sich auf die ganze Befragung!

Auch die Ergebnisse werden ausschließlich nach Gruppen zusammengefasst dargestellt (z.B. nach Verkehrsarten, Reisezwecken). Die Daten werden lediglich zur Ermittlung des Verkehrsverhaltens erfasst und nicht für andere Zwecke weiterverwendet.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung Ihrer persönlichen Angaben, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) dennoch Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Server-Log-Dateien

Der Provider, auf dem diese Befragungsseiten gehostet sind, erhebt und speichert so genannte Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an den Provider übermittelt. Im Einzelnen sind das:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser vom Provider automatisch gespeicherten Daten mit Ihren Eingaben wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kassel, November 2019

Wir danken Ihnen für Ihre Mitarbeit und Ihr Vertrauen!

  Datenschutzerklärung